Call Of Duty

Nachdem es jetzt einen offizielen Linux-Server gibt, werde ich mal mein Glueck damit versuchen. Es wird zwar noch eine Weile dauern, da man die Setup-Daten nicht herunterladen kann und ich nun die Wahl habe, sie entweder von Quellen zweifelhafter Legalitaet aus dem internet herunter- oder alternativ 3 Jahre lang von meinen CoD CD’s hochzuladen.

Wenn es dann irgendwann mal zufriedenstellend laeuft, wird nur entweder CoD oder CS laufen, da der Server ohnehin voellig unterpowert ist. Da ich ueber kurz oder lang eh auf steam umsteigen muss, bin ich geneigt CS dann einfach komplett in die Tonne zu treten.

Nu’ abba ans Daten schaufeln…

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.